Sie sind hier: Aktuelles

Wir sind Partner der MSV



Sport in den Ferien

Sportplan MSV Raum 2015
 

Schwimmhallen geschlossen

 

Augustinum  vom 13.07.-28.08.15

Föhrenkamp vom 20.07.-14.08.15


Schließung in den Sommerferien

Unsere Geschäftsstelle hat in den Sommerferien vom 27. Juli bis zum 07. August geschlossen.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern eine schöne Urlaubszeit!


16. Möllner Seeschwimmen


Gleich hier anmelden!


19. Möllner City - Lauf 2015

Gleich hier anmelden!

 


 

 

 
 
 

Ein Wochenende mit vielen Highlights

Am 11.07.2015 veranstaltet unsere Schwimmabteilung in Zusammenarbeit mit der DLRG das 16. Möllner Seeschwimmen. Auch Swim & Run ist wieder mit im Programm.

 

Am 12.07.2015 finden dann die Norddeutschen Freiwassermeisterschaften mit den Freiwassermeisterschaften der Landesschwimmverbände Niedersachsen und Schleswig-Holstein statt. Erwartet werden Schwimmer aus Berlin, Hannover, Hildesheim, Preetz u.v.m. Auch ein paar Schwimmer der Norddeutschen Freiwassermeisterschaften reisten im letzten Jahr bereits einen Tag früher an, und nahmen, zum Einstimmen, an unserem Seeschwimmen teil. Für beide Tage freuen wir uns auf jeden Schwimmer!  Als besonderes Highlight bietet Mölln an diesem Wochenende die NDR-Sommertour.

 

Weitere Infos findet Ihr auf www.moellner-seenschwimmen.de

 

            

Sportvereinszentrum - Erfolgreiche Besichtigungsfahrt

Am 06.06 und 07.06. haben wir uns, für den Sport in Mölln, auf den Weg nach Baden-Württemberg gemacht, um vier bestehende Sportvereinszentren zu besichtigen. Mit dabei waren, neben den Vertretern der MSV, unser sportbegeisterte Bürgermeister i.R. Wolfgang Engelmann und der Architekt Oliver Weiß.


Am ersten Tag der Besichtigungsfahrt standen der Sportpark Sachsenheim und das Fitkom Besigheim auf dem Programm. In den beiden Sportvereinszentren bekamen wir zusätzlich zur Führung und Präsentation wichtige Informationen vom WLSB Sportstättenkoordinator Marcus Lachenwitzer. In der Sportwelt

Sindelfingen und im Sportpark 18-61 Rottenburg stellten sich am zweiten Tag die jeweiligen Geschäftsführer unseren Fragen und zeigten eindrucksvoll wie Vereinssport in einer neuen Dimension angeboten werden kann. Die vier Sportvereinszentren funktionieren ausgezeichnet und geben ein Beispiel, wie es auch in Mölln sein kann.


Die Besichtigungsfahrt hat viele Anregungen und Erkenntnisse eingebracht, sodass wir das Projekt weiter vorantreiben können. Die gesammelten Informationen werden in den kommenden Workshops in Zusammenarbeit mit den Spezialisten der Unternehmensberatung Flowcon verarbeitet.

 

 

Unser neuer Geschäftsführer

Nach den erfolgreichen Monaten der Zusammenarbeit wurde Philipp Westphal vom Vorstand zum Geschäftsführer berufen. Seit Oktober 2014 verstärkt er bereits die Geschäftsstelle.

 

Der gebürtige Möllner mit einer großen Sportaffinität studierte Sportmanagement an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften in Salzgitter. Aufgrund des hohen Interesses an der Arbeit in Vereinen, hat er sich während des Studiums auf diesen Bereich spezialisiert. Zudem ist er im Besitz der DOSB Vereinsmanager-C-Lizenz. Durch Projektarbeiten, u.a. für den Deutschen Boxsportverband e.V. und den Friends For Life e.V. gewann er Einblicke in die Arbeit von Vereinen und Verbänden. Die Anfangszeit nutzte er um die Abläufe und Strukturen des größten Vereins im Kreis Herzogtum Lauenburg kennenzulernen.

 

Mit dem neuformierten Team der Geschäftsstelle soll diese zu einem Informations- und Kommunikationszentrum für Ehrenamtler, Mitglieder und Nicht-Mitglieder werden. Hierfür werden eingefahrene Strukturen modernisiert und professionalisiert. Philipp Westphal freut sich auf die Herausforderungen, die unser ambitionierter Großverein mit sich bringt.


Fit werden für den CityLauf mit unseren Trimmern!

Ab dem 22.07.15 treffen sich immer um 17.50 Uhr auf dem Waldsportplatz unsere Trimmer um mit den Schülern, welche sich über die Schulen für die Möllner CityLauf Schüler-Cupwertung angemeldet haben, zu trainieren. Sportbegeisterte sowie die ehrgeizigen Läufer unter euch sind herzlich eingeladen sich unter einer erfahrenden Leitung auf die jeweilige Laufstrecke beim CityLauf vorzubereiten. Der jeweilige Leistungsstand wird dabei berücksichtigt und eine 2 bzw. 4 km Trainingsrunde angeboten.