Sie sind hier: Aktuelles

Wir sind Partner der MSV



Offizieller DFB-Stützpunkt


Kurz notiert: Sportstundenausfall

27.02.17 / MSV Sportraum / Reha-Gelenke

27.02.17 / BBZ Halle / Reha-Rücken

28.02.17 / Tanneck Halle / Reha-Rücken (beide Std.), Sanfte Fitness

02.03.17 / MSV Sportraum / LHW Mobilitätstraining


15. - 20.05.17 / Steinfeld Halle / Ausfall aller Stunden wg. schulischen Veranstaltungen


Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Ihre Möllner Sportvereinigung v. 1862 e.V.


MSV...einfach als App!


MSV...einfach immer aktuell!

Ihr wollt immer aktuell informiert sein?

 

Dann meldet euch doch zu unserem Newsletter an. Wir versenden 1x im Monat die aktuellsten Sportangebote sowie wichtige Infos rund um unseren Verein per E-Mail.

 

Schreibt uns einfach eine E-Mail an die info@moellnersv.de und wir tragen euch in den Verteiler ein.

 


 
 
 
 
 
 
 
 
 

Sportpark 1862 - bis zum 31.03.17 anmelden und sparen!


„Fit für die Fete“

 „FIT FÜR DIE FETE“  ist ein Gewaltpräventionskonzept für Teenager und junge Erwachsene ab 14 Jahren, das durch die Kreissparkassenstiftung gefördert wird.


Herr Müller, Geschäftsinhaber des my eXtra-Shops in Mölln möchte die Jugendlichen durch sein Sponsoring motivieren und wird unter den Teilnehmern des ersten Kurses ein Handy verlosen. Durch die Teilnahme werden junge Menschen in geeigneter Form auf mögliche Gefahren rund um die Fete vorbereitet - denn Feiern soll „sicher“ Spaß machen!


Inhaltlich werden Theorie und Praxis rund um die Fete vermittelt. Umfassend wird die Thematik „Party“ für die angesprochene Zielgruppe analysiert. Was ist auf der An- und Abreise zur Fete zu beachten? Was kann auf einer Party passieren? Alkohol – Drogen – Belästigungen? Den Lehrgangsteilnehmern wird auch mit einer sogenannten „Schnaps- und Drogenbrille“ eindrucksvoll demonstriert, welchen Einfluss Alkohol und Drogen auf die persönliche Wahrnehmung haben kann. Anhand des Ampelmodells: ROT=Selbstverteidigung, GELB=Selbstbehauptung und GRÜN=Prävention, wird ein schlüssiges Konzept vermittelt und aktiv geübt. 

 

Wir bieten, auch durch langjährige Kenntnisse im modernen Kampfsport dieser Zielgruppe einfache und effektive Möglichkeiten, um Gefahrensituationen zu erkennen, diesen aus dem Weg zu gehen oder sich im äußersten Notfall behaupten zu können.

 

Am Samstag den 25.03.17 findet dieser Lehrgang in der Steinfeldhalle statt. Mitglieder zahlen für das Angebot 15,- Euro und Nicht-Mitglieder 20,- Euro. Meldet euch also gleich bei uns in der Geschäftsstelle unter 04542/836616 oder info@moellnersv.de an!

    

Tai Chi Chuan - Stresssituationen besser meistern

Tai Chi Chuan ist eine über sechshundert Jahre alte Bewegungskunst aus dem chinesischen Kulturkreis. Es basiert auf Übungen, die nach bestimmten Prinzipien in einer festgelegten Reihenfolge, der sogenannten Form, ausgeführt werden. Die Bewegungen werden entspannt, langsam und gleichmäßig fließend ausgeführt. Dadurch entsteht ein Energiefluss, der eine Ausgeglichenheit des Körpers und des Geistes bewirkt. Diese “Meditation in Bewegung” kann von jedem praktiziert werden, ob für die körperliche Gesundheit, die Kunst der Selbstverteidigung oder einfach nur aus Freude am Leben. Dabei wird die Haltung, Beweglichkeit und Muskulatur gestärkt und somit auch das Wohlbefinden und Selbstwertgefühl gesteigert. Durch Atem und Entspannungsübungen lernen die Teilnehmer mit Stresssituationen besser zu Recht zukommen. Krankheiten können dadurch verhindert bzw. abgeschwächt werden.

 

Auch die Kleinsten haben in unserer heutigen Zeit immer mehr mit dem schnelllebigen Alltag zu kämpfen und können bereits früh lernen mit Stresssituation besser umzugehen. Spielerisch wird dabei die Bewegung, Wahrnehmung und die Koordination verbessert. Dadurch kann auch die Konzentration gefördert werden. Die Kinder lernen ihr Chi (Energie) richtig einzusetzen und wie man leichter zur Ruhe kommt.

 

Bei den Jugendlichen kommen noch Elemente aus der Selbstverteidigung zum Tragen. Dort wird die Körperarbeit zur Stärkung der Rücken- und Bauchmuskulatur genutzt.

 

Die Kurse beginnen ab dem 22.03.17 und 23.03.17. Mittwochs in der Zeit von 15.00 – 17.00 Uhr für Kinder u. Jugendliche sowie Donnerstags für Erwachsene von 10.00 - 11.00 Uhr im Kursraum bei uns im Vereinsheim auf dem Waldsportplatz.

 

Eure Anmeldung nimmt die Geschäftsstelle gerne telefonisch unter 04542/836616 oder per E-Mail info@moellnersv.de entgegen.

 

Hier geht´s zum Kurs!


Nordic Walking - fit mit zwei Stöcken

Ein optimales Ausdauertraining, bei dem die Beweglichkeit gefördert wird und mit einer Menge Spaß auf gelenkscho­nende Weise der ganze Körper trainiert wird.

 

Der Kurs, speziell für Anfänger, starten am 29.03.17 von 17.30 – 18.30 Uhr.

 

Eure Anmeldung nimmt die Geschäftsstelle gerne telefonisch unter 04542/836616 oder per E-Mail info@moellnersv.de entgegen.

 

Hier geht´s zum Kurs!

                                                                                                                                                                                                            


Selbstverteidigung braucht Übung „Informieren - Kontaktieren - Trainieren“

Sei dein eigener Schutzengel in einer Notwehrsituation

 

Die erfahrenen Ju-Jutsu-Trainer Petra Oesterreich und Rüdiger Merten lehren in diesem Kurs taktische Selbstverteidigung gegen einen oder mehrere überlegene Gegner in einer Notwehrsituation nach ihrem bewährten Konzept.

 

Hier geht´s zum Kurs!

                                                                                                         

Die Akro-Kids suchen DICH!

Wir, die Sportakrobaten der Möllner SV suchen ab sofort Übungsleiter-in / Trainer-in

 

Die Sportakrobaten der MSV sind ein motiviertes Team und haben bereits erste Erfahrungen mit Auftritten und Wettkämpfen machen können. Zurzeit trainieren die Anfänger und die Leistungsgruppen gemeinsam und suchen sportliche, engagierte, begeisterungsfähige, lustige, musikalische und kreative Übungsleiter und oder Trainer die mit den Akro-Kids neue Wege beschreiten möchten. Derzeit stehen insgesamt 4 Trainingsstage zur Verfügung, an denen mit einzelnen Gruppen oder allen Akrobaten trainiert werden kann.

 

Eine Qualifizierung zum Übungsleiter/ Trainer im Bereich Akrobatik ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung.

Wir freuen uns auch über interessierte Choreografen, Tanztrainer, Übungsleiterhelfer.

 

Ihre Bewerbung oder Fragen senden Sie bitte per Email an sportakrobatik@moellnersv.de


Zertifikat „Qualitätsmanagement im Verein“ für die Ju-Jutsu-Breitensport Abteilung

Der Deutsche Ju-Jutsu-Verband hat die Ju-Jutsu Breitensportabteilung der MSV mit dem Zertifikat „Qualitätsmanagement im Verein 2016/17“ ausgezeichnet.

 

Grundlage dafür ist unter anderen der Einsatz lizenzierter Trainer: Unsere Trainer haben fast alle eine Trainer C Ju-Jutsu-Breitensport, teilweise sogar eine Trainer B Lizenz Gesundheitsförderung und Prävention. Im Bereich des Kinder- und Jugendlichentrainings sind die Einheiten immer mit zwei Trainern bzw. Trainer und Sportassistent besetzt. Da Stillstand bekanntlich Rückschritt bedeutet, besuchen unsere Trainer regelmäßig Fortbildungen und geben neue Erkenntnisse in den Trainingsgruppen weiter. Unterrichtet wird nach dem offiziellen Ausbildungs- und Prüfungsprogramm des DJJV von anerkannten Meistern des Ju-Jutsu, darunter auch unser Großmeister Vladimir T. mit dem 6. Dan Ju-Jutsu. Neben vielen weiteren Kriterien zur Erlangung der Zertifizierung zählt das Trainingsangebot wie Selbstverteidigung oder Techniktraining für verschiedene Altersgruppen oder andere Aktionen im Verein zu den Anforderungen. Wir sind stolz darauf, dieses Zertifikat erhalten zu haben und werden auch in Zukunft weiter diesen Qualitätsstandard halten und verbessern.

 

Mehr Informationen, Bilder und Berichte finden sich auf unserer Internetseite www.msv-ju-jutsu.de.