Sie sind hier: Aktuelles

Wir sind Partner der MSV


...einfach tanken sparen spenden!

   

 

           Gleich informieren! 


20. Silvesterlauf

Gleich informieren!
 

 


Offizieller DFB-Stützpunkt

     
 
         
         
           

 

          

                                                                                                    


Partner unserer Polizisten

       


Kurz notiert: Sportstundenausfall

Föhrenkampkling (Wasser):

14.01. - 17.01. - gesperrt


Gymnasium:

09.02. - gesperrt bis 19.00 Uhr

 

Waldsportplatz:

11.01. - Jumping Fitness

12.02. - Reha-Sport

12.02. - Step Aerobic

 

 

Wir bitten um dein Verständnis.

 

Ihre Möllner Sportvereinigung v. 1862 e.V.


Abmeldung Reha-Sport

NEU

Abmelde-Telefon:
04542 / 83 66 16

 

oder per Email an:

info@moellnersv.de

 

 

Bitte nennen Sie: 

Ihren vollständigen
Vorname + Name sowie

Tag, Uhrzeit und
Name Ihres Übungsleiters

 

Vielen Dank.


Sportbüro der MSV

Öffnungszeiten:

Montag -  Freitag:   9 - 12 Uhr

Montag + Dienstag: 14 - 16 Uhr

Donnerstag: 14 - 18 Uhr

 

Telefonnummer: 04542/ 82 70 332

Fax: 04542/ 83 03 536

Reha-Sport Krankmeldung:

04542/ 83 66 16

 

Wallstraße 6

23879 Mölln

(in den Räumlichkeiten 

des Sportparks1862)

 

Bitte beachten Sie:

Die Geschäftsstelle auf dem Waldsportplatz
ist nicht mehr besetzt!


 

 
 
 
 
 
 
 
 

Aquafit mit Bauchzwerg ... einfach von Anfang an!

Um auch während der Schwangerschaft fit und aktiv zu bleiben, bieten wir ab Februar eine speziell an die Bedürfnisse von Schwangeren orientierte Wassergymnastik an. Im Kurs gibt es dazu reichlich Spaß und Gelegenheit zum Austausch über all die großen und kleinen Dinge in dieser besonderen Lebensphase.

 

Der Kurs findet 10 mal samstags von 14-15 Uhr im Schwimmbad des Augustinums statt. 

Eure Anmeldung nimmt das Sportbüro gerne per E-Mail an info@moellnersv.de entgegen.

 

Hier geht´s zum Kurs!

  


... einfach feiern!

   

BBZ Halle, Schäferkamp 13 a, 23879 Mölln

 

- auch für Nichtmitglieder der MSV-


Seminar: Homöopathie für Frauen

Kämpfen Sie mit regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden vor oder während Ihrer Menses wie zum Beispiel Kopfschmerzen, Rückenschmerzen oder Reizbarkeit? Oder machen Ihnen Hitzewallungen während der Menopause zu schaffen? Hier kann die klassische Homöopathie nebenwirkungsfrei eine große Hilfe bieten.

Heilpraktiker Rainer Schetelich aus Ratzeburg informiert Sie über Möglichkeiten der Selbstbehandlung mithilfe der Homöopathie. Nach einer Einführung in die klassische Homöopathie lernen Sie nicht nur die wichtigsten homöopathischen Mittel zur Behandlung von Menses abhängigen und  klimakterischen Beschwerden kennen, sondern erfahren auch alles Nötige zum genauen Einsatz dieser Mittel: Dosierung, Häufigkeit und Dauer der Behandlung. Abgerundet wird der Vortrag mit ergänzenden Maßnahmen aus der Naturheilkunde.

 

 

Termin: 16. Februar 2019, 14:30 - ca. 17:30 Uhr

Waldsportplatz, Ratzeburger Straße 37, 23879 Mölln

 

Kostenbeitrag: 7 €
Darin ist ein ausführliches Skript mit allen Informationen des Vortrags enthalten.


Anmeldung: 

Sportbüro

Telefon: 04542/ 82 70 332

E-Mail: info@moellnersv.de

 

 

 


Jumping Fitness Soft Swing


Sicher dir deinen Platz!


  • Effektive Kalorienverbrennung
  • Effizientes Training für alle Körperpartien
  • perfekt gegen Stress                                                                     




         

Gewicht, Alter oder Leistungsniveau sind für Einsteiger nebensächlich. Hauptsache, du willst Spaß haben! Sprünge und Techniken sind leicht zu lernen und garantieren auch Anfängern schnelle Erfolgserlebnisse. (Achtung: Keine Teilnahme für Jugendliche unter 16 Jahren, Schwangere und Menschen mit Herz-Kreislauferkrankungen)

 

Seit November 2018 auf dem Waldsportplatz. 45 min Trainingszeit! 

 

Hier geht´s zum Kurs!


Indoor Cycling

Der ständige Tempowechsel, das Training in der Gruppe, das Strampeln zu rhythmischen Beats und nicht zuletzt die Motivation durch den Instruktor machen das Workout auf dem Indoor-Bike zu einem höchst spaßigen und abwechslungsreichen Erlebnis. 

Indoor Cycling ist ein Intensiv-Ausdauersport und somit ein effektiver Kalorienkiller und trainiert sowohl Beine und Po als auch das Herzkreislaufsystem und schont dabei die Gelenke. 

 

Start des Schnupperkurses ist am 07.Februar 2019!

 

Melde dich jetzt an!

 

   
         

Ju-Jutsu Breitensport: Jugendleiterprojekt mit Sportabzeichen

 

 

Im Rahmen ihrer Jugendleiterausbildung Ju-Jutsu haben Lara und Anja die Aufgabe im Verein ein Projekt im Bereich der Jugendarbeit auf die Beine zu stellen. Nach intensiver Planung und Vorbereitung war es dann soweit: Freitagnachmittag trafen die Kinder mit großem Gepäck ein und nach dem Angrüßen lernten sich alle erstmal kennen durch mehrere Spiele, da sie aus unterschiedlichen Trainingsgruppen stammen. Anschließend absolvierten sie die verschiedenen Aufgaben zum Jugendsportabzeichen Ju-Jutsu: Arbeiten an Pratzen, Wurfausdauer, Verkettung, Gleichgewichtsschulung, Kreativaufgabe und Randori. Wobei die Kreativaufgabe auf den nächsten Tag verschoben wurde: hier konnten die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen, es wurden Bilder gezeichnet, Geschichten erzählt, Rollenspiele vorgeführt und verschiedene Technikkombinationen. 

 

Vor dem Schlafen auf den Matten wurde noch einen Film angesehen, der gemeinsam ausgesucht wurde. Am Samstagmorgen starten alle mit einem gemeinsamen Frühstück, welches die Eltern vorbeibrachten. Dann ging es wieder auf die Matte, um die letzte Aufgabe für das Sportabzeichen zu absolvieren. Anschließend bauten Lara, Anja und Florian, der die beiden unterstützte, einen Parcours auf, den die Kinder voller Begeisterung mehrfach durchliefen und bei dem immer wieder der Schwierigkeitsgrad angepasst wurde. 

 

 


Bei den darauffolgenden Übungen konnte jeder seine Durchsetzungskraft und Entschlossenheit testen sowie an seine Grenzen gehen. Neben der Mimik und Gestik setzten die Kinder vor allem ihre Stimme ein, um ihr Ziel zu erreichen. Hinterher reflektierten alle, wie sie die Situation erlebt hatten. Nach dem Abschlussspiel erhielt jedes Kind seine Urkunde und das Abzeichen für das erfolgreich bestandene Jugendsportabzeichen Ju-Jutsu. Neben dem Ju-Jutsu standen an den beiden Tagen aber auch Spiel, Spaß und das Miteinander im Vordergrund – was mit Sicherheit auch der Fall war.


   



Ju-Jutsu Wettkampf: Kinder werden stark wie Pippi Langstrumpf

 

 

 

„Nicht mit mir!- Schütz Dich vor Gewalt!“ Dieses Präventions-, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskonzept des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes wird in der Abteilung Ju-Jutsu Wettkampf und Bambini der Möllner Sportvereinigung schon lange erfolgreich angeboten. Damit das so bleibt, hat Maximilian Oesterreich sich in diesem Jahr zum „Nicht mit mir Kursleiter“ ausbilden lassen. 

Sich vor Gewalt zu schützen stellt ein wichtiges Grundbedürfnis eines jeden Menschen dar. Auch Maximilian kann nun Kinder ausbilden Gefahren zu vermeiden, gefährliche Situationen zu erkennen und sich im Notfall zur Wehr zu setzen.

 

 „Wir wollen mit unserem Gewaltpräventionskonzept dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche zu selbstbewussten, starken Persönlichkeiten heranwachsen“, sagt Maximilian. Kinder möchten stark wie Pipi Langstrumpf werden, in der Abteilung Ju-Jutsu Wettkampf und Bambini können sie das! Unter der Telefonnummer 04542 6624 oder auf 

www.jujutsu-moelln.de gibt es weitere Informationen.