Sie sind hier: Kickboxen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kickboxen

Kickboxen ist ein sehr fairer Zweikampfsport, der als spektakulärer Wettkampfsport zunehmend mehr Beachtung findet. Wie nur bei wenigen anderen Sportarten werden alle Muskeln optimal beansprucht. Training und Wettkampf fördern Reaktionsschnelligkeit, Konzentration, Kraft, Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Ausdauer. Im psychischen Bereich werden Aggressionen abgebaut, das Selbstbewusstsein gestärkt und die mentale Leistungsfähigkeit nachweislich erhöht. Zunehmend entdecken auch Frauen das Kickboxen als ideale Freizeitsportart, was im sehr anspruchsvollen und ganzheitlichen Trainingsprogramm begründet ist.

 

 

Ansprechpartner:

 

Stefan Tissot

 

 

Training

Tag

Uhrzeit

Ort

Zielgruppe

Übungsleiter

Mo.  20.00 - 22.00  BBZ-Halle  Jugendliche ab 16. Jahren u. Erwachsene

Stefan Tissot 

 

       

 

Di. 17.30 - 19.00 BBZ-Halle

Kinder ab ca.

10 Jahren

Jean-Michel Blechschmidt

       

 

Fr. 20.00 - 22.00 BBZ-Halle

Jugendliche ab 16. Jahren u. Erwachsene

Stefan Tissot


Es handelt sich um ein Angebot der Abt. Turnen u. Gymnastik