Sie sind hier: SVZ » Planungsverlauf

Wir sind Partner der MSV



Unser Weg zum SVZ

Planungsverlauf 2014 - 2015

März 2014

 

20.03.2014  - Der Vorstand der Möllner Sportvereinigung ist von den Delegierten beauftragt worden, eine Markt- u. Potentialanalyse in Auftrag zu geben.

 

Im Anschluss - Beauftragung der Firma Flowcon

 


 
   

April 2014

 

Gesamter Monat - Mystery Shopping von 11 Mitbewerbern im Umkreis von 15 km (durch Flowcon)

 


 

Mai 2014

 

06.05.2014 - Vorstellung des Projektes im Hauptausschuss der Stadt Mölln

 


 

Juni 2014

 

05.06.2014 - Präsentation der Markt- und Potentialanalyse durch die Herren Möck und Helme von der Fa. Flowcon

 


 

Juli 2014

 

05.07.2014 - Sitzung des Hauptausschusses mit dem Thema: Standort SVZ (Grandplatz) Klärung von Vorfragen unter   Beteiligung von Kommunalaufsicht des Kreises und des Innenministeriums des Landes SH

 


 

November 2014

 

04.11.2014 - Beschluss des HA: Anfrage beim Gutachterausschuss des Kreises zur Ermittlung eines Erbpachtzinses für den Grandplatz

 


 

Januar 2015

 

Gesamter Monat - Wertermittlung des GA da, gem. Schreiben der Stadt Mölln; Einholung von Angeboten der Fa. Flowcon für die weiteren Planungsschritte

 


 

Februar 2015

 

Gesamter Monat - nach einen ersten Vorgespräch, Einholung eines Angebotes des Architekten zur Grobkostenanalyse & Raumkonzept

 


 

März 2015

 

26.03.2015 - Der Vorstand der Möllner Sportvereinigung ist von den Delegierten beauftragt worden, die weiteren Planungsschritte lt. Projektverlauf von der Fa. Flowcon bis zur Baureife voranzutreiben. Dies mit einer überwältigen Mehrheit von 95% der Stimmen!

 


 

Mai 2015

 

30.05.2015 - Die Möllner Sportvereinigung wird von der Jury des Zukunftspreises des LSV Schleswig-Holstein mit dem Siegel "Zur Nachahmung empfohlen" für das Projekt "Sportvereinszentrum" ausgezeichnet.

    


 

Juni 2015

 

06./07.06.2015 - Besichtigungsfahrt der Sportvereinszentren in Baden-Württemberg. Besichtigt wurden die Standorte Sachsenheim, Besigheim, Sindelfingen u. Rottenburg. Mit unserem Vorstand u. Geschäftsführer fuhren noch der sportbegeisterte Bürgermeister i.R. Wolfgang Engelmann und Architekt Oliver Weiß.

    


 

Juli 2015

 

09.07.2015 - Erster Workshop bei uns im Vereinsheim zu unserem Projekt Sportvereinszentrum mit der Firma Flowcon. Mit dabei, unsere Unterstützer Bürgermeister i.R. Wolfgang Engelmann sowie Architekt Oliver Weiß.

    


 

August 2015


28.08.2015 - Zweiter Workshop mit Flowcon, dabei wurden sowohl die betriebliche Ausrichtung als auch die dafür benötigten Räumlichkeiten und deren Merkmale besprochen.

     


 

September 2015


18.09.2015 - Wirtschaftlichkeitsworkshop unter der gewohnt professionellen Moderation der Fa. Flowcon. Themen waren u. a. die Preisgestaltung, die prognostizierte Entwicklung der Mitglieder, die geplanten Sportkurse, die Raumkosten, die Personalkosten, etc..

 

     


 

Oktober 2015


15.10.2015 - Präsentation des Projekts in der Sitzung des Bauausschusses der Stadt Mölln. Es wurde der aktuelle Planungsstand und die geplanten Maßnahmen vorgestellt. Der Schwerpunkt lag für uns auf dem benötigten Grundstück.

 
   

16.10.2015 - Im zweiten Wirtschaftlichkeitsworkshop stellte Flowcon die erste Version der Wirtschaftlichkeitsberechnung vor. 

 

 

 

November 2015

 

05.11.2015 - Gemeinsamer Austausch mit der Behindertenbeauftragten der Stadt Mölln. Das Sportvereinszentrum ist auf zwei Ebenen durchgehend barrierefrei und somit auch für Menschen mit Handicap geplant. 

 


 

Dezember 2015


Die Bauvoranfrage für den Grandplatz wurde eingereicht, sodass  jetzt weitere Punkte des Projektes geklärt werden können.